Traffic accident escape

police
| Image: West Palatinate Police Headquarters

Eisenberg (ots) – Am 09.09.20, gegen 16:00Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher wollte am Fahrbahnrand einparken und kündigte dies undeutlich an. Dies hatte zur Folge, dass die nachfolgende Fahrzeugführerin ihren PKW zurücksetzen musste und gegen den dahinter, verkehrsbedingt wartenden, PKW stieß. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden.

Source: Read here
Originally written by: Police inspection Kirchheimbolanden

Information:
The text is a press release from the Kirchheimbolanden police inspection. The text has not been edited or changed by our editorial team.POL-PIKIB: Escape from traffic accidents