Mexico: Dead and injured in the collapse of the metro bridge

In Mexico City, at least 13 people were killed in the collapse of a metro bridge late Monday evening.

Advertising

Mindestens 70 weitere Personen seien bei dem Unglück in der mexikanischen Hauptstadt verletzt worden, teilten die Behörden am Dienstag mit. Der Vorfall ereignete sich demnach gegen 22:30 Uhr Ortszeit (05:30 Uhr deutscher Zeit).

Die Metro-Brücke war eingestürzt, während sich gerade ein Zug auf ihr befand. Mehrere Waggons der Bahn stürzten in die Tiefe. Unter der Brücke waren zu dem Zeitpunkt des Einsturzes auch mehrere Autos unterwegs. Die genauen Hintergründe des Unglücks waren zunächst unklar.





Advertising