Refugee driver of a scooter identified

Glanbrücken (ots) – Er sei ohne Fahrerlaubnis gefahren, hat am Montagnachmittag ein 53-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Lauterecken eingestanden. Die Polizeistreife wollte den Fahrer eines Motorrollers am Samstagmittag in der Glantalstraße kontrollieren. Er flüchtete jedoch über die Kirrweiler Straße in die Straße Am Eck und dort schließlich in einen Pfad, in welchen der Streifenwagen nicht folgen konnte. Die Ermittlungen über das Kennzeichen sowie die Wahrnehmungen zur Person (Figur und Bekleidung) durch die Streifenbesatzung führten eindeutig zu dem Tatverdächtigen.

Source: Read here
Originally written by: Police Directorate Kaiserslautern

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Kaiserslautern. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PDKL: Geflüchteten Fahrer eines Motorrollers ermittelt