Drugged ride

police
| Image: Kirchheimbolanden police inspection

Bingen-Stadt (ots) – 10.09.2020, 22.50 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zeigten sich bei einer 34 jährigen Fahrzeugführerin Auffälligkeiten hinsichtlich Drogenkonsums. Ein Test bestätige den Verdacht, so dass der Fahrerin eine Blutprobe entnommen wurde. Bei weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass die Fahrerin zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Source: Read here
Originally written by: Police inspection Bingen

Information:
The text is a press release from the Bingen police inspection agency. The text has not been edited or changed by our editorial staff.POL-PIBIN: Drugged trip