Property damage to a radio patrol car

Weiskirchen-Rappweiler (ots) - In the course of May 01.05.2021st, 21, the North Saarland police station had to move out several times due to reported violations of the ordinance to combat the corona pandemic and the new regulations in the Infection Protection Act. Few violations were found. At around 00 p.m., a message was received that a larger group of people was found on the sports field in the Rappweiler district of Weiskirch who ...

Property damage to a radio patrol car Continue reading "


Advertising

Weiskirchen-Rappweiler (ots) – Im Laufe des 01.05.2021 musste die Polizeiinspektion Nordsaarland mehrfach wegen gemeldeten Verstößen gegen die Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, sowie den Neuregelungen im Infektionsschutzgesetzes, ausrücken.
Es wurden nur wenige Verstöße festgestellt.
Gegen 21:00 Uhr ging eine Mitteilung ein, wonach am Sportplatz im Weiskircher Ortsteil Rappweiler eine größere Personengruppe festgestellt wurde, die dort feiern würde.
Ein Funkstreifenwagen der Polizeiinspekiton Nordsaarland suchte umgehend die Sportanlage des Sportvereins Rappweiler-Zwalbach auf.
Beim Erkennen des Streifenwagens, flüchteten mehrere Personen von der Örtlichkeit, während zwei Personen im Clubheim angetroffen werden konnten.
Nach Abschluss der Ermittlungen, mussten die Beamten feststellen, dass an dem vor dem Clubheim abgestellten Funkstreifenwagen, einem Mercedes-Benz, E-Klasse-Kombi, der Außenspiegel abgetreten worden war. Der Spiegel hing nur noch an der Verkabelung und war mit solcher Wucht gegen die Seitenscheibe geprallt, dass auch diese beschädigt wurde.
Die Polizeiinspektion Nordsaarland bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06871-9001-0.

Source: Read here
Originally written by: Police inspection in North Saarland

Information:
The text is a press release from the responsible police authority. The text was not edited or changed by our editorial team.





Advertising